Stöbern Sie durch unsere Angebote (277 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Depression
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ann Cvetkovich combines memoir and cultural critique in search of ways of writing about depression as a public cultural and political phenomenon rather than as a personal medical pathology.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Depression
33,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Depressive Störungen gehören zu den häufigsten Erkrankungen unseres Kulturkreises. Die Autoren stellen die Phänomenologie, Psychogenese und -dynamik des Krankheitsgeschehens dar, diskutieren Indikation und Settingfragen und erläutern Möglichkeiten der Behandlung. Sie gehen auf das Phänomen der Übertragung und Gegenübertragung ein und berichten vom Umgang mit Aggression, Negativität und Suizidalität. Fallbeispiele bereichern die Darstellung. Die aktuelle Auflage enthält ein neues Kapitel von G. Klug und D. Huber zur Psychotherapieforschung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.04.2019
Zum Angebot
Depression Anonymous
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

When you feel depressed, suffering from a deep sadness, do you feel powerless over your mood? Does your life feel unmanageable because of it? Does your preoccupation with past hurts and regrets interfere with your life? Do you feel hopeless about finding a cure for your depression? If you answer ´´yes´´ to these questions, you may be addicted to your mood. It acts like a drug that sedates, numbs, and possesses you, causing you to sleepwalk through life. Viewing your depressed mood as an addiction, Dr. Ortman guides you through the time-tested Twelve Steps of Alcoholics Anonymous to find healing and growth. He shows how the Steps offer practical wisdom to awaken your spirit deadened by your depression. The Steps provide guidance for your personal journey into the darkness of your mood so that you can discover your true self and release the Power within you.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.04.2019
Zum Angebot
Verhaltenstherapie bei Depressionen
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch enthält einen in vielerlei Hinsicht neuen verhaltenstherapeutischen Ansatz bei Depressionen, der versucht, der Komplexität der Störung gerecht zu werden. Ausgehend von der Befindlichkeit betroffener Menschen werden die Phänomene der Depression, ihre Ursachen und mögliche therapeutische Ansatzpunkte differenziert betrachtet. Dabei wird nicht nur von lerntheoretischen und kognitiven, sondern auch von emotions- und volitionszentrierten Überlegungen ausgegangen. Es ist das Anliegen der Autoren, TherapeutInnen dazu zu helfen, sich in die Erlebniswelt betroffener Menschen und in die einzelnen Aspekte ihrer Störung einzufühlen, und sich mit der Zeit ein breites therapeutisches Repertoire zusammenzustellen. Viele Beispiele, ausführliche Fallanalysen und exemplarische therapeutische Gespräche machen in besonderem Maße die Praxisrelevanz des Buches aus. Als Fazit der Überlegungen werden zum Schluss sechzig praktische verhaltenstherapeutische Interventionen bei Depressionen sowie neue Hausaufgaben vorgestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Vom Dauerstress zur Depression
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Beruf und Alltag jederzeit funktionieren, sich abschotten, wenn es einmal nicht so gut läuft, die Fassade wahren - so die Devise vieler Männer. Doch ist der Stress in der Arbeit zu stark oder die Beziehung in der Krise, kann schon einmal alles zu viel werden. Was dann folgt ist Depression: Gerade vom starken Geschlecht wird sie oftmals tabuisiert und unterschätzt. Warum sind Männer verletzlicher als allgemein angenommen? Die Autorin beschreibt vor dem Hintergrund der aktuellen Depressions- und Männerforschung die vielfach verdeckten Erscheinungsformen männlicher Depression, ihre Ursachen und die typischen Bewältigungsstrategien. Sie plädiert für einen offeneren Umgang mit der Krankheit und zeigt Wege der Prävention und Behandlung auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Schematherapie bei Depressionen
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band vermittelt praxisorientierte Fertigkeiten zur schematherapeutischen Behandlung von depressiven Störungen. Neben einer Einführung zum Störungsbild der Depression werden Grundlagen der Schematherapie und die Arbeit mit dem Modus-Modell vorgestellt. Bei Depressionen zeigen sich zwei Modus-Konstellationen besonders häufig: Zum einen können erduldende und vermeidende Anteile im Vordergrund stehen, zum anderen aber auch kontrollierende Anteile. Diese beiden Ausprägungen werden ausführlich erläutert und das therapeutische Vorgehen daraus abgeleitet. Die Behandlung verläuft über 7 Wochen, in denen je 14 Gruppen- und Einzelsitzungen angeboten werden. Die Patienten können flexibel in die teiloffenen Gruppen einsteigen, die idealerweise von zwei Therapeuten angeleitet werden. Im Vordergrund der Behandlung stehen die beiden emotions- und erfahrungsfokussierten Techniken Stuhldialog und Imagination. Oft ist es dabei zielführend, von der vorgegebenen inhaltlichen Struktur einer Therapiesitzung abzuweichen, um unmittelbar auf emotionale Reaktionen und Modus-Aktivierungen bei den Patienten einzugehen. Der flexible Umgang mit diesen Abweichungen von der Struktur zugunsten der Emotions- und Bedürfnisorientierung wird ausführlich erklärt. Für die Arbeit mit den verschiedenen Modi können ´´Modicons´´ eingesetzt werden (zum Ausdruck auf der CD-ROM). Diese Bilder erleichtern die Kommunikation und können zeigen, welcher Modus aktiv ist. Weiterhin werden hilfreiche Strategien vermittelt, um den Herausforderungen der schematherapeutischen Arbeit auf der Beziehungsebene zu begegnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Soziale Arbeit und Depression
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus manchen Quellen geht hervor, dass jeder fünfte Mensch von einer Depression betroffen ist. Auslösende Faktoren für die Erkrankung an einer Depressiven Störung können prekäre Lebensereignisse sein. Die Soziale Arbeit findet ihren Auftrag dort, wo Menschen solche Lebenskrisen nicht bewältigen können. Daher muss sich die Soziale Arbeit mit der Thematik der Depression auseinandersetzen. Doch welche Expertise benötigt die Soziale Arbeit und welche Ressourcen hat sie, um einen professionellen Umgang mit der Depression zu pflegen? Diese Frage wird in der vorliegenden Arbeit beleuchtet. Dabei wird gezeigt, dass die Sozial Arbeitenden ein umfassendes Wissen über Depressionen benötigen, um ganzheitlich mit Betroffenen arbeiten zu können. Als Erstes wird ein Verständnis über die Erkrankung erlangt. Anhand des Empowerments, der Selbsthilfe und der Lebensweltorientierten Sozialen Arbeit wird gezeigt, welche Ressourcen die Soziale Arbeit besitzt, und wie diese im Umgang mit der Depression genutzt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Wenn die Depression das Herz bricht
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Der Kummer, der nicht spricht, nagt leise an dem Herzen, bis es bricht.´´ William Shakespeare Eine Wechselwirkung zwischen Depressionen und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems ist seit langem bekannt und auch in der Umgangssprache fest verankert: ´´Er starb an gebrochenem Herzen´´ drückt den Zusammenhang zwischen Kummer, sich daraus ergebender Depression und Herztod aus. Trotzdem hat die Forschung erst in den letzten Jahren begonnen, den Zusammenhang beider Krankheiten systematisch zu erforschen. Brigitta Bondy beschreibt in diesem auch für den Laien gut verständlichen Buch, welche Risikofaktoren beiden Krankheiten zugrunde liegen und wie Herz und Gehirn miteinander kommunizieren. Darüber hinaus fragt sie nach der gemeinsamen genetischen Basis von Depression und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Depression (eBook, ePUB)
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´Depressiv sein´, was heißt das? Da die Störung auch heute noch oft nicht erkannt wird oder Unklarheit zum therapeutischen Vorgehen herrscht, bleibt sie häufig unbehandelt. Dr. Pierre Dinner, Psychiater und Psychotherapeut, stellt die 100 wichtigsten Fragen zum Thema und beantwortet sie fachgerecht. Neben Fragen wie - Welche Formen von Depression gibt es? - Wie stellt man eine Diagnose? - Wie entsteht eine Depression? - Was ist Depression im Alter? - Welche Erscheinungsformen und verwandte psychische Erkrankungen gibt es? - Welche Therapieformen kommen in Frage? stellt sich der Autor in der 3. Auflage auch neuen Themen, wie zum Beispiel den computerbasierten Psychotherapien. Eine Liste der Handelsnamen der im Text erwähnten Medikamente für Deutschland, Österreich und die Schweiz ergänzt das Buch. ´Heureka! Das gibt es also doch: ein umfassendes, kurz gefasstes, übersichtliches, für Laien verständliches und Fachleute lehrreiches Buch über Depressionen.´ (Schweizer Zeitschrift für Psychiatrie & Neurologie)

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Goodbye Depression (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Du leidest unter Depression, depressiven Verstimmungen, Burnout, oder fühlst dich oft niedergeschlagen, bzw. kennst jemand der unter dieser Situation leidet? Dann bist du hier genau richtig, mit ´´Goodbye Depression´´ erhältst du eine Schritt für Schritt Anleitung um deine Depression zu besiegen und wieder ein glückliches und erfülltes Leben zu leben. Dieser Ratgeber enthält: Eine Schritt für Schritt Anleitung um deine Depression zu besiegen. Klare und einfache Aufgaben für die konkrete Umsetzung. Fundierte, praxiserprobte Lösungswege. Wege zu mehr Zufriedenheit im eigenen Leben. Anleitung zum Aufbau eines gesunden und starken Selbstbewusstseins. Hole dir noch heute dieses Buch und sage der Depression goodbye!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot