Angebote zu "Manie" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Seelische Störungen heute
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Allein in der Bundesrepublik haben etwa 6,6 Millionen Menschen starke Angstzustände, 5,7 Millionen leiden unter Depressionen, rund 2,5 Millionen sind alkohol-, 1,5 Millionen medikamentenabhängig. Dennoch sind die Symptome sogar der wichtigsten psychischen Störungen und Krankheiten weitgehend unbekannt, wird eine psychische Störung möglichst tabuisiert und verborgen. Dieses Buch erläutert die wichtigsten Anzeichen, Auswirkungen und Therapiemöglichkeiten der derzeit häufigsten psychischen Störungen (z.B. Angst, Burn-Out, Depression, Manie). Damit erleichtert es nicht nur das rechtzeitige Erkennen und Handeln beim Auftreten einer psychischen Störung, sondern auch das Verständnis für das mit so viel Vorurteilen befrachtete Thema " psychische Krankheit" .

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Tanz in der Brandung
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Terri Cheney ist erfolgreiche Anwältin in Los Angeles. Zu ihren Mandanten gehören Stars wie Michael Jackson, Quincy Jones und Lionel Ritchie. Doch ihr Leben gleicht einer Achterbahnfahrt: Sie ist manisch-depressiv. Im Griff der Manie kennt sie weder Hunger, Schlaf noch Angst. Sie tanzt nackt im eiskalten Meer und verführt den Freund ihrer besten Freundin. Doch wenn sie in Depressionen stürzt, scheint Suizid der einzige Ausweg zu sein. Nach erfolgreicher Therapie erzählt sie von ihrem Leben zwischen Anwaltskanzlei und Psychiatrie, zwischen einer Elektroschocktherapie und dem Glamour Hollywoods. Ein mitreißendes Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Tanz in der Brandung
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Terri Cheney ist erfolgreiche Anwältin in Los Angeles. Zu ihren Mandanten gehören Stars wie Michael Jackson, Quincy Jones und Lionel Ritchie. Doch ihr Leben gleicht einer Achterbahnfahrt: Sie ist manisch-depressiv. Im Griff der Manie kennt sie weder Hunger, Schlaf noch Angst. Sie tanzt nackt im eiskalten Meer und verführt den Freund ihrer besten Freundin. Doch wenn sie in Depressionen stürzt, scheint Suizid der einzige Ausweg zu sein. Nach erfolgreicher Therapie erzählt sie von ihrem Leben zwischen Anwaltskanzlei und Psychiatrie, zwischen einer Elektroschocktherapie und dem Glamour Hollywoods. Ein mitreißendes Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Virginia Woolf - Schreiben gegen die eigene Kra...
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Virginia Woolf war ein literarisches Genie und eine Wegbereiterin der Emanzipation der Frauen.Ihr Leben war gezeichnet von ewigen Hochs und Tiefs, Manien, Psychosen und Depressionen, Zuständen, in denen ihr Mann Leonard Woolf sie mal als sane, mal als insane (irrsinnig, verrückt) bezeichnete. Dennoch - oder vielleicht gerade deshalb - hatte sie eine unglaubliche Schaffenskraft.In der Analyse ihrer Tagebücher und Briefe gewinnt der Leser einen Eindruck von Virginia Woolfs Persönlichkeit, zu der auch ihre Krankheit, die bipolare oder manisch-depressive Krankheit, gehört.In diesen schildert sie ihre Befindlichkeiten, die dann meist zu einer Depression oder einer Manie führten. Da Virginia Woolf eine Meisterin der Worte war, schrieb sie nieder, was viele Betroffene nicht einmal in Worte gefasst wiedergeben können. Dies gilt auch für Leonard Woolf, der die Gefühle seiner Frau exzellent beschreibt und gleichfalls die Lücken Virginias in den Tagebüchern und Briefen füllt. Virginiakonnte in Zeiten der Manie, Psychose und Depression nicht mehr schreiben.Birgit Seibold gewährt in ihrem jüngsten Werk nicht nur faszinierende Einblicke in Virginia Woolfs Leben, Leiden und Schreiben, sondern wendet sich auch an Betroffene und Angehörige von Manisch-Depressiven und macht ihnen Mut, Episoden zu überstehen, indem sie aufzeigt, dass ein bipolarer Mensch trotz oder gerade aufgrund seiner Krankheit Großes vollbringen kann. Zwar ist es ein Leben, das nach einer manischen Episode immer wieder bei Null anfängt, aber auch ein solches lässt sich meistern.Das Buch ist ebenso empfehlenswert für Psychiater und Psychologen, denn Virginia und Leonard Woolf beschreiben darin akribisch Virginias Befindlichkeiten - Gefühle, die ein Arzt oder Psychologe so üblicherweise nicht hört. Es ist somit ein Buch für Betroffene, Angehörige, Ärzte und Psychologen und alle, die sich für Virginia Woolf interessieren.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Virginia Woolf - Schreiben gegen die eigene Kra...
22,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Virginia Woolf war ein literarisches Genie und eine Wegbereiterin der Emanzipation der Frauen.Ihr Leben war gezeichnet von ewigen Hochs und Tiefs, Manien, Psychosen und Depressionen, Zuständen, in denen ihr Mann Leonard Woolf sie mal als sane, mal als insane (irrsinnig, verrückt) bezeichnete. Dennoch - oder vielleicht gerade deshalb - hatte sie eine unglaubliche Schaffenskraft.In der Analyse ihrer Tagebücher und Briefe gewinnt der Leser einen Eindruck von Virginia Woolfs Persönlichkeit, zu der auch ihre Krankheit, die bipolare oder manisch-depressive Krankheit, gehört.In diesen schildert sie ihre Befindlichkeiten, die dann meist zu einer Depression oder einer Manie führten. Da Virginia Woolf eine Meisterin der Worte war, schrieb sie nieder, was viele Betroffene nicht einmal in Worte gefasst wiedergeben können. Dies gilt auch für Leonard Woolf, der die Gefühle seiner Frau exzellent beschreibt und gleichfalls die Lücken Virginias in den Tagebüchern und Briefen füllt. Virginiakonnte in Zeiten der Manie, Psychose und Depression nicht mehr schreiben.Birgit Seibold gewährt in ihrem jüngsten Werk nicht nur faszinierende Einblicke in Virginia Woolfs Leben, Leiden und Schreiben, sondern wendet sich auch an Betroffene und Angehörige von Manisch-Depressiven und macht ihnen Mut, Episoden zu überstehen, indem sie aufzeigt, dass ein bipolarer Mensch trotz oder gerade aufgrund seiner Krankheit Großes vollbringen kann. Zwar ist es ein Leben, das nach einer manischen Episode immer wieder bei Null anfängt, aber auch ein solches lässt sich meistern.Das Buch ist ebenso empfehlenswert für Psychiater und Psychologen, denn Virginia und Leonard Woolf beschreiben darin akribisch Virginias Befindlichkeiten - Gefühle, die ein Arzt oder Psychologe so üblicherweise nicht hört. Es ist somit ein Buch für Betroffene, Angehörige, Ärzte und Psychologen und alle, die sich für Virginia Woolf interessieren.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Virginia Woolf - Schreiben gegen die eigene Kra...
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Virginia Woolf war ein literarisches Genie und eine Wegbereiterin der Emanzipation der Frauen.Ihr Leben war gezeichnet von ewigen Hochs und Tiefs, Manien, Psychosen und Depressionen, Zuständen, in denen ihr Mann Leonard Woolf sie mal als sane, mal als insane (irrsinnig, verrückt) bezeichnete. Dennoch - oder vielleicht gerade deshalb - hatte sie eine unglaubliche Schaffenskraft.In der Analyse ihrer Tagebücher und Briefe gewinnt der Leser einen Eindruck von Virginia Woolfs Persönlichkeit, zu der auch ihre Krankheit, die bipolare oder manisch-depressive Krankheit, gehört.In diesen schildert sie ihre Befindlichkeiten, die dann meist zu einer Depression oder einer Manie führten. Da Virginia Woolf eine Meisterin der Worte war, schrieb sie nieder, was viele Betroffene nicht einmal in Worte gefasst wiedergeben können. Dies gilt auch für Leonard Woolf, der die Gefühle seiner Frau exzellent beschreibt und gleichfalls die Lücken Virginias in den Tagebüchern und Briefen füllt. Virginia konnte in Zeiten der Manie, Psychose und Depression nicht mehr schreiben.Birgit Seibold gewährt in ihrem jüngsten Werk nicht nur faszinierende Einblicke in Virginia Woolfs Leben, Leiden und Schreiben, sondern wendet sich auch an Betroffene und Angehörige von Manisch-Depressiven und macht ihnen Mut, Episoden zu überstehen, indem sie aufzeigt, dass ein bipolarer Mensch trotz oder gerade aufgrund seiner Krankheit Großes vollbringen kann. Zwar ist es ein Leben, das nach einer manischen Episode immer wieder bei Null anfängt, aber auch ein solches lässt sich meistern.Das Buch ist ebenso empfehlenswert für Psychiater und Psychologen, denn Virginia und Leonard Woolf beschreiben darin akribisch Virginias Befindlichkeiten - Gefühle, die ein Arzt oder Psychologe so üblicherweise nicht hört. Es ist somit ein Buch für Betroffene, Angehörige, Ärzte und Psychologen und alle, die sich für Virginia Woolf interessieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
FREI leben!
13,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch fantasievolle Bilder mache ich Dich zu Deinem eigenen Herren/in über Deine guten und schlechten Gedanken. Ich zeige Dir, wie Deine Gedanken zueinander funktionieren und wer sie in Deine Gedankenkammer stellt. In dieser angelangt, bringen sie Dir Gutes mit toller Musik im Kopf. Oder sie wüten herum und machen Dir Dein Leben zur Hölle! Deinen Gedankenklops im Kopf können wir enttüddeln. Wir sortieren die Gedanken fein säuberlich in ihre Zimmer. Deine schlechten Gedanken aus der Vergangenheit können wir neutralisieren. Ist dieser Punkt erreicht, lebst Du intensiver im Augenblick und wirst Deine Gegenwart genießen.Ich war 30 Jahre Landschaftsgärtner und bin daher ein sehr logisch, denkender Mensch mit einer großen Portion Kreativität. Mein Gedankenmodell ist so logisch, dass Du es aus Papier, Pappe, Holz oder Metall nachbauen kannst. Ein Wasserspiel im Garten wäre auch eine hübsche Idee!Seit sechs Jahren bin ich manisch/depressiv. Das Gedankenmodell ist in dieser Zeit aus mir gewachsen. Wie ich in meine Depressionen gerutscht bin und was ich alles in ihr erlebt habe, schreibe ich Dir. Manie ist mit Abstand das geilste Lebensgefühl, dass ich gelebt habe. Auch davon werde ich schreiben.Das Gedankenmodell hat mir ermöglicht, dauerhaft auf der guten Seite meines Ich's zu leben. Das gleiche wünsche ich mir für Dich auch!

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Psychologie für Einsteiger
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

„Psychologie für Einsteiger“ ist ein liebevoll zusammengestelltes Arbeitsbuch für alle, die sich für die große Welt der Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie interessieren und mehr über Essstörungen, Individualpsychologie, Wahn, Familienstellen, Autogenes Training, NLP, Parkinson, Manie, Suizid, Ich-Störungen, Depressionen, ADHS, Verhaltenspsychologie, Sexualstörungen uvm. erfahren wollen.Genau 200 Fragen erwarten Sie. Für den psychologischen Laien ein prima Einstieg in die Materie, für den Profi eine spannende Überprüfungsmöglichkeit seines Wissens. Um die Auswahl zu vereinfachen, gibt es immer nur eine richtige Antwort pro Frage. Die Lösungsvorschläge können in ein Raster übertragen und mit den richtigen Antworten, ebenfalls in Tabellenform, verglichen werden.Ein Werk, das viel Fachwissen beinhaltet und sich als Lehrbuch für die Prüfungsvorbereitung für Heilpraktiker für Psychotherapie eignet, oder einfach nur Spaß macht. Für Therapeuten bietet sich dieses Büchlein auch hervorragend als unterhaltsame Wartezimmerlektüre für ihre Patienten an. Es stellt eine willkommene Abwechslung zum drögen Wartezimmeralltag dar und bietet den Patienten etwas Sinnvolles, Anspruchsvolles und Interessantes während der Wartezeit.Wir wünschen Ihnen viel Freude mit „Psychologie für Einsteiger“ und drücken Ihnen die Daumen bei der richtigen Auswahl der Antwortmöglichkeiten!

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Seelische Störungen heute
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Allein in der Bundesrepublik haben etwa 6,6 Millionen Menschen starke Angstzustände, 5,7 Millionen leiden unter Depressionen, rund 2,5 Millionen sind alkohol-, 1,5 Millionen medikamentenabhängig. Dennoch sind die Symptome sogar der wichtigsten psychischen Störungen und Krankheiten weitgehend unbekannt, wird eine psychische Störung möglichst tabuisiert und verborgen. Dieses Buch erläutert die wichtigsten Anzeichen, Auswirkungen und Therapiemöglichkeiten der derzeit häufigsten psychischen Störungen (z.B. Angst, Burn-Out, Depression, Manie). Damit erleichtert es nicht nur das rechtzeitige Erkennen und Handeln beim Auftreten einer psychischen Störung, sondern auch das Verständnis für das mit so viel Vorurteilen befrachtete Thema " psychische Krankheit" .

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot