Angebote zu "Karin" (15 Treffer)

You are Not Your Depression als Buch von Karin ...
€ 26.49 *
ggf. zzgl. Versand

You are Not Your Depression:Finding Light in a Dark Place Karin Porter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 15, 2019
Zum Angebot
Die Reise ins Innerste und zurück: Wege aus der...
€ 0.69 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Mar 5, 2019
Zum Angebot
Jetzt lebe ich - erst recht!: Mit Depressionen ...
€ 1.59 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Depression und Erleben von Dauer als eBook Down...
€ 54.99
Angebot
€ 41.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 54.99 / in stock)

Depression und Erleben von Dauer:Zeitpsychologische Grundlagen und Ergebnisse klinischer Studien Karin Munzel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 15, 2019
Zum Angebot
Allein gelassen als Buch von Karin Welters
€ 7.95 *
ggf. zzgl. Versand

Allein gelassen:Depression, Burn-Out & Co. Karin Welters

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Lasst mich in Ruhe! Haut ab - Kommt her! Jugend...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Tot sein, der einzige Wunsch, schreibt die 16-jährige Karin in ihr Tagebuch. Sie ist depressiv und wird in einer Klinik behandelt. Depressionen treten im Jugendalter häufiger auf, als man gemeinhin denkt. Depressionen sind aber nicht zu verwechseln mit Rückzug, Verstummen, Lebensüberdruss und Hoffnungslosigkeit. Auch wenn all das für die Eltern quälend sein kann, so muss doch die richtige Balance gefunden werden zwischen gewähren und ins Gespräch kommen, zwischen Rückzug und Kontakt. Dafür müssen Mütter und Väter ebenfalls in der Beziehung zu ihren Kindern bleiben und dürfen sich nicht ihrerseits gekränkt, entmutigt oder vorwurfsvoll zurückziehen. Ein Beitrag über die besonderen Schwierigkeiten der Erziehungsarbeit mit Heranwachsenden. O-Töne: Prof. Dr. Ulrike Lehmkuhl (Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters an der Charité , Berlin); Henning Köhler (Psychotherapeut, Leiter Janusz-Korcak-Institut, Wolfschlugen) 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Susanne Poelchau, Sandra Müller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000782/bk_swrm_000782_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Tasten auf dünnem Eis
€ 13.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mara, Patientin und zugleich genaue Beobachterin, nimmt den Leser mit in die psychosomatische Klinik Dornhof und lässt ihn diese eigene Welt miterleben: Gruppentherapie, Familienaufstellungen, tiefe Gespräche, widersprüchliche Gefühle, Situationskomik? Dazwischen zeichnen Erinnerungsszenen Maras Weg vom dünnhäutigen, begabten Mädchen zur vielversprechenden Pianistin, die an ihren Ängsten scheitert und nicht zurechtkommt mit dieser Welt. Sie gibt ihren Beruf auf und gerät auf der Suche nach einem sinnvollen Weg in eine Spirale von Angst, Depression und Magersucht. Bis sie mit dreißig in die Klinik ´´Dornhof´´ eintritt und dort zaghaft neue Schritte wagt. Mit präziser Sprache, empfindsam, berührend nah, doch ohne zu psychologisieren erzählt Karin Linsi Maras Geschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Sanat Kumara - Die letzte Schwelle vor dem Aufs...
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Sanat Kumara und weitere Aufgestiegene Meister wie Hilarion, Saint Germain, Kuthumi, Sananda und Serapis Bey malen wunderschöne Bilder der zukünftigen Erde vor unserem geistigen Auge. Sie rufen eine Sehnsucht hervor, die uns berührt und weit werden lässt. Mit diesem Zukunftsausblick fällt es uns leicht, kraftvoll und mutig mit der Erde in den Wandel zu gehen, unsere eigenen schöpferischen Ideen in die Tat umzusetzen, um diese paradiesische Zukunft dann unsere neue Realität werden zu lassen. Es werden viele verschiedene Themen angesprochen, zum Beispiel, wie wir wohnen und leben, wie unsere Nahrung sein wird, wie wir mit den Tieren in der Zukunft umgehen und wie sich die Partnerschaft und die Sexualität auf der Neuen Erde entwickelt. Dazu gibt es von Sanat Kumara und den anderen Aufgestiegenen Meistern viele praktische Hinweise zum Aufstieg, in einer Sprache, die von Herz zu Herz geht und die liebevolle Energie fühlen lässt. ´´Ich habe immer an euch geglaubt, dass hinter all demSchmerz und Leid, der Tiefe und Dunkelheit, der Depression und Schwärze eurer Nächte ein so großes Potenzial von Licht und Liebe steckt, dass ihr die Erde zu einer neuen Welt entwickelt, die mit ihrer Liebeskraft, Schönheit und Ausstrahlung alles übertrifft, was jemals war.´´ (Sanat Kumara)

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Irrsinnig weiblich - Psychische Krisen im Fraue...
€ 39.99 *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Fachbuch beschäftigen sich mehr als ein Dutzend renommierter Expertinnen und Experten mit den Ursachen von psychischen Störungen bei Frauen, zeigen konkrete präventive Maßnahmen auf und stellen mögliche Therapien und Perspektiven vor, wie die psychische Gesundheit von Frauen erhalten werden kann. Psychische Störungen treten nämlich bei Frauen und Männern zwar insgesamt gleich häufig auf, doch sind Frauen anderen Risiken, Belastungen und Erkrankungen ausgesetzt. Sie leiden häufiger an Depressionen, Angst- oder Essstörungen. Das Buch richtet sich an Fachleute in der Medizin, vor allem in der Gynäkologie und Geburtshilfe sowie der Psychiatrie, in der Psychologie sowie an Expertinnen und Experten, die in der psychosozialen Betreuung und Beratung im Bereich Frauengesundheit tätig sind. Es ist auch für Lehrende und Studierende in diesen Fachgebieten zu empfehlen. Es analysiert die Grundlagen der psychischen Gesundheit von Frauen, zudem werden folgende Themenbereiche behandelt: Körperbild und Selbstzweifel; Gewalt und Früherkennung; Sexualität und Unsicherheit; Schwangerschaft beziehungsweise Elternschaft und Krisen; Reproduktionsmedizin und Psyche; Migration und Risiken sowie das Thema Psychotherapie und Gender.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Wege zu sicheren Bindungen in Familie und Gesel...
€ 45.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wie können Krippen, Kindergärten, die Schule und die Familie Kindern sichere Bindungen vermitteln und was kann dabei falsch gemacht werden? International renommierte Forscher und Kliniker stellen die neuesten Erkenntnisse zur Entwicklung der kindlichen Bindung unter den heutigen Bedingungen in Familie und Gesellschaft vor. Die Entwicklung von sicheren Bindungen ist ein wichtiges Fundament für die körperliche, psychische und soziale Entwicklung eines Kindes. Sie kann durch vielfältige Weise innerhalb der Familie und auch innerhalb der Gesellschaft gefördert, aber auch verzögert oder verhindert werden. Die Beiträger dieses Bandes setzen sich mit den Fragen auseinander, wie ein Kind auf dem Weg zu sicheren Bindungen durch Erfahrungen in seiner Familie, in Krippe, Kindergarten, Schule und in anderen sozialen Gruppen innerhalb der Gesellschaft Sicherheit erfahren kann,wie bei Bindungsunsicherheit oder Angst psychische Auffälligkeiten wie Depression, Sucht, psychosomatische Störungen, Lernstörungen, Verhaltensprobleme, Sprachentwicklungsstörungen sowie Bindungsstörungen, Dissozialität und Gewalt entstehen können, wie psychische Auffälligkeiten und Störungen durch Prävention, Beratung und Psychotherapie verhindert oder behandelt werden können. Mit Beiträgen von: Lieselotte Ahnert, Fabienne Becker-Stoll, Sir Richard Bowlby, Katharina Braun, Inge Bretherton, Karl Heinz Brisch, Joseph Driessen, Sarah Friedman, Heather Geddes, Karin und Klaus Grossmann, Theodor Hellbrügge, Bob Marvin, Klaus Minde, John Read, Caspar Rüegg und Miriam Steele Die Entwicklung von sicheren Bindungen ist ein wichtiges Fundament für die körperliche, psychische und soziale Entwicklung eines Kindes. Sie kann durch vielfältige Weise innerhalb der Familie und auch innerhalb der Gesellschaft gefördert, aber auch verzögert oder verhindert werden. Die Beiträger dieses Bandes setzen sich mit den Fragen auseinander, wie ein Kind auf dem Weg zu sicheren Bindungen durch Erfahrungen in seiner Familie, in Krippe, Kindergarten, Schule und in anderen sozialen Gruppen innerhalb der Gesellschaft Sicherheit erfahren kann,wie bei Bindungsunsicherheit oder Angst psychische Auffälligkeiten wie Depression, Sucht, psychosomatische Störungen, Lernstörungen, Verhaltensprobleme, Sprachentwicklungsstörungen sowie Bindungsstörungen, Dissozialität und Gewalt entstehen können, wie psychische Auffälligkeiten und Störungen durch Prävention, Beratung und Psychotherapie verhindert oder behandelt werden können. Mit Beiträgen von: Lieselotte Ahnert, Fabienne Becker-Stoll, Sir Richard Bowlby, Katharina Braun, Inge Bretherton, Karl Heinz Brisch, Joseph Driessen, Sarah Friedman, Heather Geddes, Karin und Klaus Grossmann, Theodor Hellbrügge, Bob Marvin, Klaus Minde, John Read, Caspar Rüegg und Miriam Steele

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot