Angebote zu "Johanniskraut" (60 Treffer)

St John's Wort Extract (Johanniskraut)
Beliebt
18,25 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Johanniskraut-Extrakt gegen Depressionen Behandelt leichte oder mäßige Depressionen (depressive Zustände, Angst, nervöse Erregung).Verursacht weniger Nebenwirkungen als synthetische Antidepressiva.

Anbieter: supersmart.com
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Johanniskraut dura 425mg Hartkapseln 100 Stück
Aktuell
19,99 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Versandkosten 2,99 EUR, ab 20,- EUR versandkostenfrei. Anwendungsgebiete: - Verstimmungen (Depressionen), leicht

Anbieter: medpex
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Johanniskraut dura 425mg Hartkapseln 30 Stück
Aktuell
7,39 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Versandkosten 2,99 EUR, ab 20,- EUR versandkostenfrei. Anwendungsgebiete: - Verstimmungen (Depressionen), leicht

Anbieter: medpex
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Schoenenberger Bio Johanniskraut, Saft
20,45 €
Reduziert
16,99 € *
zzgl. 3,90 € Versand
(2,83 € / 100 ml)

Schoenenberger Bio Johanniskraut, Saft. Johanniskraut für deine Nerven Johanniskraut-Press-Saft in naturreiner Form Kann einen Beitrag zur Beruhigung und Aufhellung der Stimmungslage leisten Kein Aufputschmittel und kann als Langzeittherapie eingesetzt werden Ohne jeglichen Zusatz

Anbieter: Nu3.de
Stand: 01.11.2016
Zum Angebot
Johanniskraut dura 425mg Hartkapseln 60 Stück
Bestseller
12,79 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Versandkosten 2,99 EUR, ab 20,- EUR versandkostenfrei. Anwendungsgebiete: - Verstimmungen (Depressionen), leicht

Anbieter: medpex
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Schoenenberger Bio Johanniskraut, Saft
7,45 €
Rabatt
5,99 € *
zzgl. 3,90 € Versand
(2,99 € / 100 ml)

Schoenenberger Bio Johanniskraut, Saft. Für starke Nerven Reiner Press-Saft aus Johanniskraut Kann zur Beruhigung und Aufhellung der Stimmungslage beitragen Kein Aufputschmittel und kann als Langzeittherapie eingesetzt werden Hoher Gehalt an Hypericinen, Flavonoiden und Bioflavonen Frei von Zusatzstoffen

Anbieter: Nu3.de
Stand: 01.11.2016
Zum Angebot
Johanniskraut dura 425mg
19,89 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Johanniskraut dura 425mg (Packungsgröße: 100 stk)Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel bei depressiven Verstimmungen.Es wird angewendet bei:Leichten vorübergehenden depressiven Störungen (leichte depressive Episoden)Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten425 mg Johanniskraut Trockenextrakt, (3,5-6:1), Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m)Calcium hydrogenphosphat 2-Wasser Hilfstoff (+)Cellulose Pulver Hilfstoff (+)Chlorophyllin Kupfer Komplex Hilfstoff (+)Eisen (III) hydroxid oxid x-Wasser Hilfstoff (+)Eisen (III) oxid Hilfstoff (+)Gelatine Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Natrium dodecylsulfat Hilfstoff (+)Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)Titan dioxid Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Johanniskraut oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.bei bekannter Lichtüberempfindlichkeit der Haut.bei schweren vorübergehenden depressiven Störungen.Das Arzneimittel darf nicht zusammen mit folgenden Wirkstoffen eingenommen werden: Arzneimittel zur Unterdrückung von Abstoßungsreaktionen gegenüber Transplantaten CiclosporinTacrolimus zur innerlichen AnwendungSirolimusArzneimittel zur Behandlung von HIV-Infektionen oder AIDSProteinase-Hemmer wie IndinavirNon-Nucleosid-Reverse-Transcriptase-Hemmer wie NevirapinZytostatika wieImatinibIrinotecan mit Ausnahme von monoklonalen AntikörpernArzneimittel zur Hemmung der BlutgerinnungPhenprocoumonWarfarinHormonelle EmpfängnisverhütungsmittelDosierungNehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die empfohlene Dosis Erwachsene und Heranwachsende über 12 Jahre: 2 mal täglich 1 Hartkapsel Dauer der AnwendungDie Dauer der Anwendung ist prinzipiell nicht begrenzt wenn jedoch die Krankheitssymptome länger als 4 Wochen bestehen bleiben, oder sich trotz vorschriftsmäßiger Dosierung verstärken, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten Über akute Vergiftungen durch Johanniskraut-Präparate beim Menschen ist bisher nicht berichtet worden. Bei Einnahme erheblicher Überdosen sollte die Haut wegen möglicher erhöhter Lichtempfindlichkeit für die Dauer von 1-2 Wochen vor Sonnenlicht und UV-Bestrahlung geschützt werden (Aufenthalt im Freien einschränken, Sonnenschutz durch bedeckende Kleidung und Verwendung von Sonnenschutzmitteln mit hohem Lichtschutzfaktor, sog. ?Sonnenblockern´´). Die beschriebenen Nebenwirkungen können verstärkt auftreten. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben Holen Sie die Einnahme sobald als möglich nach. Nehmen Sie jedoch nicht mehr als die empfohlene Tagesdosis ein. Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeNehmen Sie die Hartkapseln unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit ein. Die Einnahme sollte möglichst regelmäßig zu den gleichen Zeiten erfolgen, z. B. eine Hartkapsel morgens, und die zweite Hartkapsel abends.PatientenhinweiseWarnhinweise und VorsichtsmaßnahmenBitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Präparat einnehmen.Besondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlichArzneimittel, die wie dieses Bestandteile aus Johanniskraut (Hypericum) enthalten, können mit anderen Arzneistoffen in Wechselwirkung treten:Wirkstoffe aus Johanniskraut können die Ausscheidung anderer Arzneistoffe beschleunigen und dadurch die Wirksamkeit dieser anderen Stoffe herabsetzen. Wirkstoffe aus Johanniskraut können aber auch die Konzentration eines sog. ?Botenstoffes´´ (des Serotonins) im Gehirn heraufsetzen, so dass dieser Stoff u.U. gefährliche Wirkungen entfalten kann, insbesondere bei Kombination mit anderen gegen Depression wirken-den Medikamenten.Sie sollten, falls Sie bereits dieses Präparat anwenden, hierüber Ihren Arzt informieren, wenn er Ihnen ein weiteres Medikament verordnet, oder wenn Sie selbst ein in der Apotheke erhältliches verschreibungsfreies anderes Arzneimittel zusätzlich einnehmen wollen. In diesen Fällen ist zu erwägen, die Behandlung mit diesem Präparat zu beenden.Sofern eine gleichzeitige Anwendung mit anderen Arzneimitteln für erforderlich gehalten wird, muss Ihr Arzt die möglichen

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Johanniskraut dura 425mg
15,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Johanniskraut dura 425mg (Packungsgröße: 60 stk)Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel bei depressiven Verstimmungen.Es wird angewendet bei:Leichten vorübergehenden depressiven Störungen (leichte depressive Episoden)Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten425 mg Johanniskraut Trockenextrakt, (3,5-6:1), Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m)Calcium hydrogenphosphat 2-Wasser Hilfstoff (+)Cellulose Pulver Hilfstoff (+)Chlorophyllin Kupfer Komplex Hilfstoff (+)Eisen (III) hydroxid oxid x-Wasser Hilfstoff (+)Eisen (III) oxid Hilfstoff (+)Gelatine Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Natrium dodecylsulfat Hilfstoff (+)Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)Titan dioxid Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Johanniskraut oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.bei bekannter Lichtüberempfindlichkeit der Haut.bei schweren vorübergehenden depressiven Störungen.Das Arzneimittel darf nicht zusammen mit folgenden Wirkstoffen eingenommen werden: Arzneimittel zur Unterdrückung von Abstoßungsreaktionen gegenüber Transplantaten CiclosporinTacrolimus zur innerlichen AnwendungSirolimusArzneimittel zur Behandlung von HIV-Infektionen oder AIDSProteinase-Hemmer wie IndinavirNon-Nucleosid-Reverse-Transcriptase-Hemmer wie NevirapinZytostatika wieImatinibIrinotecan mit Ausnahme von monoklonalen AntikörpernArzneimittel zur Hemmung der BlutgerinnungPhenprocoumonWarfarinHormonelle EmpfängnisverhütungsmittelDosierungNehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die empfohlene Dosis Erwachsene und Heranwachsende über 12 Jahre: 2 mal täglich 1 Hartkapsel Dauer der AnwendungDie Dauer der Anwendung ist prinzipiell nicht begrenzt wenn jedoch die Krankheitssymptome länger als 4 Wochen bestehen bleiben, oder sich trotz vorschriftsmäßiger Dosierung verstärken, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten Über akute Vergiftungen durch Johanniskraut-Präparate beim Menschen ist bisher nicht berichtet worden. Bei Einnahme erheblicher Überdosen sollte die Haut wegen möglicher erhöhter Lichtempfindlichkeit für die Dauer von 1-2 Wochen vor Sonnenlicht und UV-Bestrahlung geschützt werden (Aufenthalt im Freien einschränken, Sonnenschutz durch bedeckende Kleidung und Verwendung von Sonnenschutzmitteln mit hohem Lichtschutzfaktor, sog. ?Sonnenblockern´´). Die beschriebenen Nebenwirkungen können verstärkt auftreten. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben Holen Sie die Einnahme sobald als möglich nach. Nehmen Sie jedoch nicht mehr als die empfohlene Tagesdosis ein. Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeNehmen Sie die Hartkapseln unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit ein. Die Einnahme sollte möglichst regelmäßig zu den gleichen Zeiten erfolgen, z. B. eine Hartkapsel morgens, und die zweite Hartkapsel abends.PatientenhinweiseWarnhinweise und VorsichtsmaßnahmenBitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Präparat einnehmen.Besondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlichArzneimittel, die wie dieses Bestandteile aus Johanniskraut (Hypericum) enthalten, können mit anderen Arzneistoffen in Wechselwirkung treten:Wirkstoffe aus Johanniskraut können die Ausscheidung anderer Arzneistoffe beschleunigen und dadurch die Wirksamkeit dieser anderen Stoffe herabsetzen. Wirkstoffe aus Johanniskraut können aber auch die Konzentration eines sog. ?Botenstoffes´´ (des Serotonins) im Gehirn heraufsetzen, so dass dieser Stoff u.U. gefährliche Wirkungen entfalten kann, insbesondere bei Kombination mit anderen gegen Depression wirken-den Medikamenten.Sie sollten, falls Sie bereits dieses Präparat anwenden, hierüber Ihren Arzt informieren, wenn er Ihnen ein weiteres Medikament verordnet, oder wenn Sie selbst ein in der Apotheke erhältliches verschreibungsfreies anderes Arzneimittel zusätzlich einnehmen wollen. In diesen Fällen ist zu erwägen, die Behandlung mit diesem Präparat zu beenden.Sofern eine gleichzeitige Anwendung mit anderen Arzneimitteln für erforderlich gehalten wird, muss Ihr Arzt die möglichen

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Zirkulin Johanniskraut Dragees H 120 Überzogene...
5,29 €
Rabatt
4,19 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 01569771 Zirkulin Johanniskraut Dragees H 120 Überzogene Tabletten Johanniskraut Dragees H Überforderung im Beruf, Familienstress, Hektik, Leistungsdruck es gibt viele Dinge, die einem Kraft und Lebensfreude rauben können. Die Betroffenen fühlen sich mutlos und erschöpft, geradezu ausgebrannt. Gleichzeitig sind sie unausgeglichen, nervös und gereizt. Der Körper reagiert mit psychovegetativen Störungen wie Lustlosigkeit, Kopf- und Magendruck oder innerer Unruhe. Johanniskraut hat neben seiner nerven- und konzentrationsstärkenden und ausgleichenden Wirkung einen positiven Einfluss auf Niedergeschlagenheit und Erschöpfungszustände. Es verhilft auf natürliche Weise zu mehr Gelassenheit und Vitalität und hilft so, neue Energie und Lebensfreude zu aktivieren. Wirkstoff: Johanniskraut 300 mg Anwendungsgebiet Traditionelles pflanzl. Arzneimittel zur Linderung von vorübergehender geistiger Erschöpfung. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel,das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registiert ist. Johanniskraut Dragees H werden angewendet bei Erwachsenen ab 18 Jahren.

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot
Johanniskraut als eBook Download von Anita Heßm...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Johanniskraut:Sanfte Hilfe bei Depressionen - Mit natürlichen Kräften gegen Nervosität, Schlaflosigkeit, Erschöpfung Anita Heßmann-Kosaris

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Johanniskraut Dura 425 mg Hartkapseln 60 Hartka...
15,90 €
Sale
14,18 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 06729104 Johanniskraut Dura 425 mg Hartkapseln 60 Hartkapseln Anwendungsgebiet Bei leichten vorübergehenden depressiven Störungen. Dosierung 1. Erwachsene: 2-mal täglich 425 mg. 2. Kinder und Jugendliche: 2.1. Kinder unter 12 Jahren: Wegen nicht ausreichender Untersuchungen ist das Arzneimittel bei dieser Patientengruppe kontraindiziert. 2.2. Jugendliche ab 12 Jahren: 2-mal täglich 425 mg. - Die Kapseln sollen mit ausreichend Flüssigkeit (jeweils morgens und abends) eingenommen werden. - Die Einnahme sollte möglichst regelmässig erfolgen. - Das Arzneimittel sollte im Allgemeinen mindestens 4 Wochen eingenommen werden. - Die Dauer der Anwendung ist prinzipiell nicht begrenzt wenn jedoch die Krankheitssymptome länger als 4 Wochen bestehen bleiben oder sich trotz vorschriftsmässiger Dosierung verstärken, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Zusammensetzung 1 Kaps. enth.: Johanniskraut-Trockenextrakt (3,5-6:1) Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m) 425 mg, Calciumhydrogenphosphat-2-Wasser (HST) , Siliciumdioxid, hochdisperses (HST) , Lactose-1-Wasser (HST) , Cellulosepulver (HST) , Talkum (HST) , Magnesium stearat (HST) , Gelatine (HST) , Wasser, gereinigtes (HST) , Titandioxid (HST) , Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz (HST) , Chlorophyll-Kupfer-Komplex (HST) , Natriumdodecylsulfat (HST) Quelle: Mylan dura GmbH

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot