Angebote zu "From" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

IKTTP - 8. Internationaler Kongress über Theori...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der optimierte Mensch" - die Illusion der PerfektionierungVom 6. bis 8. Juli 2012 fand der 8. Internationale Kongress über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen (IKTTP) in München statt.International renommierte Psychiater, Psychotherapeuten, Psychologen und Philosophen beleuchteten instruktiv und anschaulich das gesamte Spektrum des Kongressmottos "Der optimierte Mensch": von den sozioökonomischen Implikationen des modernen "Perfektionierungswahns" bis hin zu den neuen Behandlungsmethoden bei Persönlichkeitsstörungen.Rekapitulieren Sie grundlegende Überlegungen und aktuelle Forschungsergebnisse namhafter Wissenschaftler anhand qualitativ hochwertiger Videomitschnitte.Die Vorträge im Überblick:Giovanni Maio: Optimierung durch Abschaffung des SchicksalsDieter Vaitl: Optimierte BewusstseinszuständeRomuald Brunner: Die Optimierung der KindheitMichael Soyka: Neuroenhancement - die Illusion der chemischen Optimierung Ulrike Ehlert: Gibt es eine optimale Reaktion auf Stress? - Neurobiologische AspekteMichael Zaudig: Burnout des optimierten MenschenUlrike Anderssen-Reuster: Optimierung des Selbstbewusstseins oder Überwindung des Selbstkonzepts?Elisabeth Schramm: Psychotherapie chronischer Depressionen - far away from perfect?Peter Fonagy: Mentalisation-based Therapy - State of the Art (engl.)Zusätzlich enthalten:das "Kernberg-Special" zum Thema "Narzisstische Grandiosität, Ohnmacht und Wut"das "Workshop-Event" mit Otto F. Kernberg, Anna Buchheim und Ulrike Schmidt "Transference-Focused Psychotherapy bei Borderline-Patienten" "Der optimierte Mensch" - die Illusion der PerfektionierungVom 6. bis 8. Juli 2012 fand der 8. Internationale Kongress über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen (IKTTP) in München statt.International renommierte Psychiater, Psychotherapeuten, Psychologen und Philosophen beleuchteten instruktiv und anschaulich das gesamte Spektrum des Kongressmottos "Der optimierte Mensch": von den sozioökonomischen Implikationen des modernen "Perfektionierungswahns" bis hin zu den neuen Behandlungsmethoden bei Persönlichkeitsstörungen.Rekapitulieren Sie grundlegende Überlegungen und aktuelle Forschungsergebnisse namhafter Wissenschaftler anhand qualitativ hochwertiger Videomitschnitte.Die Vorträge im Überblick:Giovanni Maio: Optimierung durch Abschaffung des SchicksalsDieter Vaitl: Optimierte BewusstseinszuständeRomuald Brunner: Die Optimierung der KindheitMichael Soyka: Neuroenhancement - die Illusion der chemischen OptimierungUlrike Ehlert: Gibt es eine optimale Reaktion auf Stress? - Neurobiologische AspekteMichael Zaudig: Burnout des optimierten MenschenUlrike Anderssen-Reuster: Optimierung des Selbstbewusstseins oder Überwindung des Selbstkonzepts?Elisabeth Schramm: Psychotherapie chronischer Depressionen - far away from perfect?Peter Fonagy: Mentalisation-based Therapy - State of the Art (engl.)Zusätzlich enthalten:das "Kernberg-Special" zum Thema "Narzisstische Grandiosität, Ohnmacht und Wut"das "Workshop-Event" mit Otto F. Kernberg, Anna Buchheim und Ulrike Schmidt "Transference-Focused Psychotherapy bei Borderline-Patienten"

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Is The Blueblack Hussar In Marrying Th...
6,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Pop-Ikone Adam Ant macht Ernst und feiert sein Comeback mit seinem ersten Album seit 17 Jahren, mit einer Welttournee und einem Film. Der Lead-Sänger der Post-Punk-Gruppe Adam and the Ants brachte es in den frühen 80er Jahren zur Welt-Berühmtheit. Zehn UK-Top-Ten-Hits - darunter drei Nummer-Eins-Treffer - machten ihn zugleich zum Aushängeschild der New Romantic-Bewegung nicht nur in Großbritannien. Ant ist eine der wenigen britischen Künstler, der auch auf der anderen Seite des Atlantiks seinen Erfolg mit einer Reihe von Bestseller- Alben und einer stetig wachsenden Fangemeinde in Amerika wiederholen konnte. Best New Artist Grammy, Top-20-Hits in den Billboard Top 100 und ein NBC-Motown Special mit Michael Jackson. Antmania! Mit Stand and Deliver war er die Nummer Eins für fünf Wochen. Er widmete sich bald der Schauspielerei, etwa in Theaterproduktion Joe Orton erscheinen, Entertaining Mr. Sloane, eine Reihe von Filmen, wie Nomaden, Love Bites Slam Dance und TV-Shows wie The Equalizer, Tales from the Crypt und Sledge Hammer. Nach Überwindung seiner Depressionen und bipolarer Störung ist die Londoner Legende endlich wieder da: Adam Ant Is The Blueblack Hussar In Marrying The Gunners Daughter. Die erste Single ist Cool Zombie. TRACKS: 1. Cool Zombie 2. Stay In The Game 3. Marrying The Gunner's Daughter 4. Vince Taylor 5. Valentines 6. Darlin' Boy 7. Dirty Beast 8. Punkyoungirl 9. Sausage10. Cradle Your Hatred 11. Hardmentoughblokes 12. Shrink 13. Vivienne's Tears 14. Who's A Goofy Bunny? 15. How Can I Say I Miss You? 16. Bullshit 17. How Can I Say I Miss You? (reprise)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Is The Blueblack Hussar In Marrying Th...
12,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Pop-Ikone Adam Ant macht Ernst und feiert sein Comeback mit seinem ersten Album seit 17 Jahren, mit einer Welttournee und einem Film. Der Lead-Sänger der Post-Punk-Gruppe Adam and the Ants brachte es in den frühen 80er Jahren zur Welt-Berühmtheit. Zehn UK-Top-Ten-Hits - darunter drei Nummer-Eins-Treffer - machten ihn zugleich zum Aushängeschild der New Romantic-Bewegung nicht nur in Großbritannien. Ant ist eine der wenigen britischen Künstler, der auch auf der anderen Seite des Atlantiks seinen Erfolg mit einer Reihe von Bestseller- Alben und einer stetig wachsenden Fangemeinde in Amerika wiederholen konnte. Best New Artist Grammy, Top-20-Hits in den Billboard Top 100 und ein NBC-Motown Special mit Michael Jackson. Antmania! Mit Stand and Deliver war er die Nummer Eins für fünf Wochen. Er widmete sich bald der Schauspielerei, etwa in Theaterproduktion Joe Orton erscheinen, Entertaining Mr. Sloane, eine Reihe von Filmen, wie Nomaden, Love Bites Slam Dance und TV-Shows wie The Equalizer, Tales from the Crypt und Sledge Hammer. Nach Überwindung seiner Depressionen und bipolarer Störung ist die Londoner Legende endlich wieder da: Adam Ant Is The Blueblack Hussar In Marrying The Gunners Daughter. Die erste Single ist Cool Zombie. TRACKS: 1. Cool Zombie 2. Stay In The Game 3. Marrying The Gunner's Daughter 4. Vince Taylor 5. Valentines 6. Darlin' Boy 7. Dirty Beast 8. Punkyoungirl 9. Sausage10. Cradle Your Hatred 11. Hardmentoughblokes 12. Shrink 13. Vivienne's Tears 14. Who's A Goofy Bunny? 15. How Can I Say I Miss You? 16. Bullshit 17. How Can I Say I Miss You? (reprise)

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Adam Ant is The BlueBlack Hussar In Ma...
30,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Pop-Ikone Adam Ant macht Ernst und feiert sein Comeback mit seinem ersten Album seit 17 Jahren, mit einer Welttournee und einem Film. Der Lead-Sänger der Post-Punk-Gruppe Adam and the Ants brachte es in den frühen 80er Jahren zur Welt-Berühmtheit. Zehn UK-Top-Ten-Hits - darunter drei Nummer-Eins-Treffer - machten ihn zugleich zum Aushängeschild der New Romantic-Bewegung nicht nur in Großbritannien. Ant ist eine der wenigen britischen Künstler, der auch auf der anderen Seite des Atlantiks seinen Erfolg mit einer Reihe von Bestseller- Alben und einer stetig wachsenden Fangemeinde in Amerika wiederholen konnte. Best New Artist Grammy, Top-20-Hits in den Billboard Top 100 und ein NBC-Motown Special mit Michael Jackson. Antmania! Mit Stand and Deliver war er die Nummer Eins für fünf Wochen. Er widmete sich bald der Schauspielerei, etwa in Theaterproduktion Joe Orton erscheinen, Entertaining Mr. Sloane, eine Reihe von Filmen, wie Nomaden, Love Bites Slam Dance und TV-Shows wie The Equalizer, Tales from the Crypt und Sledge Hammer. Nach Überwindung seiner Depressionen und bipolarer Störung ist die Londoner Legende endlich wieder da: Adam Ant Is The Blueblack Hussar In Marrying The Gunners Daughter. Die erste Single ist Cool Zombie. TRACKS: Side 1 1. Cool Zombie 2. Stay In The Game 3. Marrying The Gunner's Daughter 4. Vince Taylor Side 2 1. Valentines 2. Darlin' Boy 3. Dirty Beast 4. Punkyoungirl 5. Sausage Side 3 1. Cradle Your Hatred 2. Hardmentoughblokes 3. Shrink 4. Vivienne's Tears Side 4 1. Who's A Goofy Bunny? 2. How Can I Say I Miss You? 3. Bullshit 4. How Can I Say I Miss You? (reprise)

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Adam Ant is The BlueBlack Hussar In Ma...
31,72 € *
ggf. zzgl. Versand

Pop-Ikone Adam Ant macht Ernst und feiert sein Comeback mit seinem ersten Album seit 17 Jahren, mit einer Welttournee und einem Film. Der Lead-Sänger der Post-Punk-Gruppe Adam and the Ants brachte es in den frühen 80er Jahren zur Welt-Berühmtheit. Zehn UK-Top-Ten-Hits - darunter drei Nummer-Eins-Treffer - machten ihn zugleich zum Aushängeschild der New Romantic-Bewegung nicht nur in Großbritannien. Ant ist eine der wenigen britischen Künstler, der auch auf der anderen Seite des Atlantiks seinen Erfolg mit einer Reihe von Bestseller- Alben und einer stetig wachsenden Fangemeinde in Amerika wiederholen konnte. Best New Artist Grammy, Top-20-Hits in den Billboard Top 100 und ein NBC-Motown Special mit Michael Jackson. Antmania! Mit Stand and Deliver war er die Nummer Eins für fünf Wochen. Er widmete sich bald der Schauspielerei, etwa in Theaterproduktion Joe Orton erscheinen, Entertaining Mr. Sloane, eine Reihe von Filmen, wie Nomaden, Love Bites Slam Dance und TV-Shows wie The Equalizer, Tales from the Crypt und Sledge Hammer. Nach Überwindung seiner Depressionen und bipolarer Störung ist die Londoner Legende endlich wieder da: Adam Ant Is The Blueblack Hussar In Marrying The Gunners Daughter. Die erste Single ist Cool Zombie. TRACKS: Side 1 1. Cool Zombie 2. Stay In The Game 3. Marrying The Gunner's Daughter 4. Vince Taylor Side 2 1. Valentines 2. Darlin' Boy 3. Dirty Beast 4. Punkyoungirl 5. Sausage Side 3 1. Cradle Your Hatred 2. Hardmentoughblokes 3. Shrink 4. Vivienne's Tears Side 4 1. Who's A Goofy Bunny? 2. How Can I Say I Miss You? 3. Bullshit 4. How Can I Say I Miss You? (reprise)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
IKTTP - 8. Internationaler Kongress über Theori...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Der optimierte Mensch' - die Illusion der Perfektionierung Vom 6. bis 8. Juli 2012 fand der 8. Internationale Kongress über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen (IKTTP) in München statt. International renommierte Psychiater, Psychotherapeuten, Psychologen und Philosophen beleuchteten instruktiv und anschaulich das gesamte Spektrum des Kongressmottos 'Der optimierte Mensch': von den sozioökonomischen Implikationen des modernen 'Perfektionierungswahns' bis hin zu den neuen Behandlungsmethoden bei Persönlichkeitsstörungen. Rekapitulieren Sie grundlegende Überlegungen und aktuelle Forschungsergebnisse namhafter Wissenschaftler anhand qualitativ hochwertiger Videomitschnitte. Die Vorträge im Überblick: Giovanni Maio: Optimierung durch Abschaffung des Schicksals Dieter Vaitl: Optimierte Bewusstseinszustände Romuald Brunner: Die Optimierung der Kindheit Michael Soyka: Neuroenhancement - die Illusion der chemischen Optimierung Ulrike Ehlert: Gibt es eine optimale Reaktion auf Stress? - Neurobiologische Aspekte Michael Zaudig: Burnout des optimierten Menschen Ulrike Anderssen-Reuster: Optimierung des Selbstbewusstseins oder Überwindung des Selbstkonzepts? Elisabeth Schramm: Psychotherapie chronischer Depressionen - far away from perfect? Peter Fonagy: Mentalisation-based Therapy - State of the Art (engl.) Zusätzlich enthalten: das 'Kernberg-Special' zum Thema 'Narzisstische Grandiosität, Ohnmacht und Wut' das 'Workshop-Event' mit Otto F. Kernberg, Anna Buchheim und Ulrike Schmidt 'Transference-Focused Psychotherapy bei Borderline-Patienten' 'Der optimierte Mensch' - die Illusion der Perfektionierung Vom 6. bis 8. Juli 2012 fand der 8. Internationale Kongress über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen (IKTTP) in München statt. International renommierte Psychiater, Psychotherapeuten, Psychologen und Philosophen beleuchteten instruktiv und anschaulich das gesamte Spektrum des Kongressmottos 'Der optimierte Mensch': von den sozioökonomischen Implikationen des modernen 'Perfektionierungswahns' bis hin zu den neuen Behandlungsmethoden bei Persönlichkeitsstörungen. Rekapitulieren Sie grundlegende Überlegungen und aktuelle Forschungsergebnisse namhafter Wissenschaftler anhand qualitativ hochwertiger Videomitschnitte. Die Vorträge im Überblick: Giovanni Maio: Optimierung durch Abschaffung des Schicksals Dieter Vaitl: Optimierte Bewusstseinszustände Romuald Brunner: Die Optimierung der Kindheit Michael Soyka: Neuroenhancement - die Illusion der chemischen Optimierung Ulrike Ehlert: Gibt es eine optimale Reaktion auf Stress? - Neurobiologische Aspekte Michael Zaudig: Burnout des optimierten Menschen Ulrike Anderssen-Reuster: Optimierung des Selbstbewusstseins oder Überwindung des Selbstkonzepts? Elisabeth Schramm: Psychotherapie chronischer Depressionen - far away from perfect? Peter Fonagy: Mentalisation-based Therapy - State of the Art (engl.) Zusätzlich enthalten: das 'Kernberg-Special' zum Thema 'Narzisstische Grandiosität, Ohnmacht und Wut' das 'Workshop-Event' mit Otto F. Kernberg, Anna Buchheim und Ulrike Schmidt 'Transference-Focused Psychotherapy bei Borderline-Patienten'

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
IKTTP - 8. Internationaler Kongress über Theori...
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Der optimierte Mensch' - die Illusion der Perfektionierung Vom 6. bis 8. Juli 2012 fand der 8. Internationale Kongress über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen (IKTTP) in München statt. International renommierte Psychiater, Psychotherapeuten, Psychologen und Philosophen beleuchteten instruktiv und anschaulich das gesamte Spektrum des Kongressmottos 'Der optimierte Mensch': von den sozioökonomischen Implikationen des modernen 'Perfektionierungswahns' bis hin zu den neuen Behandlungsmethoden bei Persönlichkeitsstörungen. Rekapitulieren Sie grundlegende Überlegungen und aktuelle Forschungsergebnisse namhafter Wissenschaftler anhand qualitativ hochwertiger Videomitschnitte. Die Vorträge im Überblick: Giovanni Maio: Optimierung durch Abschaffung des Schicksals Dieter Vaitl: Optimierte Bewusstseinszustände Romuald Brunner: Die Optimierung der Kindheit Michael Soyka: Neuroenhancement - die Illusion der chemischen Optimierung Ulrike Ehlert: Gibt es eine optimale Reaktion auf Stress? - Neurobiologische Aspekte Michael Zaudig: Burnout des optimierten Menschen Ulrike Anderssen-Reuster: Optimierung des Selbstbewusstseins oder Überwindung des Selbstkonzepts? Elisabeth Schramm: Psychotherapie chronischer Depressionen - far away from perfect? Peter Fonagy: Mentalisation-based Therapy - State of the Art (engl.) Zusätzlich enthalten: das 'Kernberg-Special' zum Thema 'Narzisstische Grandiosität, Ohnmacht und Wut' das 'Workshop-Event' mit Otto F. Kernberg, Anna Buchheim und Ulrike Schmidt 'Transference-Focused Psychotherapy bei Borderline-Patienten' 'Der optimierte Mensch' - die Illusion der Perfektionierung Vom 6. bis 8. Juli 2012 fand der 8. Internationale Kongress über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen (IKTTP) in München statt. International renommierte Psychiater, Psychotherapeuten, Psychologen und Philosophen beleuchteten instruktiv und anschaulich das gesamte Spektrum des Kongressmottos 'Der optimierte Mensch': von den sozioökonomischen Implikationen des modernen 'Perfektionierungswahns' bis hin zu den neuen Behandlungsmethoden bei Persönlichkeitsstörungen. Rekapitulieren Sie grundlegende Überlegungen und aktuelle Forschungsergebnisse namhafter Wissenschaftler anhand qualitativ hochwertiger Videomitschnitte. Die Vorträge im Überblick: Giovanni Maio: Optimierung durch Abschaffung des Schicksals Dieter Vaitl: Optimierte Bewusstseinszustände Romuald Brunner: Die Optimierung der Kindheit Michael Soyka: Neuroenhancement - die Illusion der chemischen Optimierung Ulrike Ehlert: Gibt es eine optimale Reaktion auf Stress? - Neurobiologische Aspekte Michael Zaudig: Burnout des optimierten Menschen Ulrike Anderssen-Reuster: Optimierung des Selbstbewusstseins oder Überwindung des Selbstkonzepts? Elisabeth Schramm: Psychotherapie chronischer Depressionen - far away from perfect? Peter Fonagy: Mentalisation-based Therapy - State of the Art (engl.) Zusätzlich enthalten: das 'Kernberg-Special' zum Thema 'Narzisstische Grandiosität, Ohnmacht und Wut' das 'Workshop-Event' mit Otto F. Kernberg, Anna Buchheim und Ulrike Schmidt 'Transference-Focused Psychotherapy bei Borderline-Patienten'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot